Noch ein Tempel E-Mail
Bali
Geschrieben von: Blacky   
Donnerstag, den 28. Januar 2010 um 07:15 Uhr
Wenn abends schönes Wetter ist (wir hatten nur halbes Glück, es war bewölkt), kann man den Sonnenuntergang am Temple Of Tanah Lot anschauen. Der Tempel befindet sich auf einer kleinen Insel vor dem Festland und man kann ihn bei Ebbe zu Fuß erreichen. Es ist alles ganz nett anzuschauen, aber von Australien sind wir wohl zu verwöhnt, denn es waren unheimlich viele Menschen dort und das Gedränge doch recht groß, was wir von Down Under überhaupt nicht kennen.

 
Affentheater E-Mail
Bali
Geschrieben von: Blacky   
Donnerstag, den 28. Januar 2010 um 06:37 Uhr
Die nächste Station war der Kedaton Sacred Monkey Forest. Hier steht auch ein alter Tempel, der aber nicht der Mittelpunkt ist. Es sind die vielen Affen, die überall sitzen, springen, klettern und Futter klauen. Manche von denen sind relativ aggressiv und springen einem, während man nichts ahnend durch die Gegend läuft, einfach auf die Schulter und verschwinden erst wieder, wenn man ihnen ein paar Erdnüsse anbietet. Wir haben es aber geschafft ohne Verletzungen davon zu kommen und die Affen haben uns auch nichts geklaut.

 
Tempeltour E-Mail
Bali
Geschrieben von: Blacky   
Mittwoch, den 27. Januar 2010 um 04:12 Uhr
Schauen wir uns mal an, was Bali so zu bieten hat. Die erste Station unserer Tour war der Pura Taman Ayun Tempel in Mengwi. In den Tempel selbst darf man nicht hinein gehen, aber es gibt einen Weg außen herum, von dem man alles sehen kann...

 
Rechtzeitig mit Verspätung E-Mail
Bali
Geschrieben von: Blacky   
Dienstag, den 26. Januar 2010 um 07:04 Uhr
Nach 23 Stunden Anreise sind wir endlich angekommen. Die eigentliche Reisezeit ist viel kürzer, aber wir mussten ca. 8 Stunden auf dem Flughafen in Cairns verbringen, da Jetstar 3 Stunden Verspätung hatte. Letztendlich waren wir abends 23:30 Uhr im Hotel und alles war gut. Soweit lässt es sich ganz gut aushalten und von der Regensaison haben wir noch nicht viel mitbekommen. Die Sonne scheint so gut wie jeden Tag und am Pool oder Meer kann man im Schatten etwa 30 Minuten verbringen bevor man unbedingt wieder ins Wasser will.

 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL