Bodenlos E-Mail
Geschrieben von: Blacky   
Dienstag, den 08. September 2009 um 15:30 Uhr
Auf unseren Weg nach Adelaide haben wir zufällig in Mt Gambier angehalten. Auf dem Weg zu den öffentlichen Toiletten findet man ein riesiges Loch im Boden, auch Sinkhole genannt. Nach einem kurzen Plausch mit dem Kioskbesitzer nebenan wussten wir, dass es noch mehr in diesem Städtchen zu entdecken gibt. Neben ein paar kleinen Seen, die in alten Vulkankratern zuhause sind, gibt es noch den Wildlife Park, wo man viele australische Pflanzen und Tiere begutachten kann. Die Känguruhs dort halten es nicht einmal für notwendig aufzustehen, wenn man um die Ecke kommt und bleiben einfach faul auf dem Weg liegen. Auf dem Weg nach Meningie sind wir noch am Riesenhummer vorbei gekommen, von dem man natürlich noch ein Foto machen muss. Die Lobstersaison beginnt aber erst im Oktober, so dass es keine frischen Hummer zu kaufen gab.

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb
Kommentare (0)
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

!joomlacomment 4.0 Copyright (C) 2009 Compojoom.com . All rights reserved."