Im Delta E-Mail
Geschrieben von: Blacky   
Sonntag, den 16. Dezember 2007 um 11:44 Uhr
Die Woche war lang und es ist viel passiert. Nicht wirklich viel, aber zumindest musste ich nicht die ganze Zeit im Laden. Von Montag bs Mittwoch war ich jeden Tag einmal auf der Jade-Mango-Farm, weil dort eine Überspannung einen PC zerlegt hat, der für die Sortierung der Mangos zuständig ist. Einen Nachmittag war ich bei Pacific Reef Fisheries um dort ein Netzwerkproblem zu überprüfen. Den Rest der Woche war ich dann entweder im Shop tätig oder bei den Delta Backpackers. Das neue Office wurde letztendlich doch fertig und ich habe am Samstag alle Rechner und Telefone umgeräumt, nachdem ich am Freitag mit einer Telefongesellschaft den Umzug der Telefone vorbereitet hatte. Manchmal kommt es mir so vor, als wüsste hier die linke Hand nicht, was die rechte tut, denn jeder, der im Delta Backpackers was zu sagen hat, nannte mir einen anderen Termin für den Umzug und am Ende stimmte keiner davon und alles wurde spontan entschieden. Aber das ist die australische Art zu arbeiten, wenn nicht heute, dann halt morgen. So viel dazu. Obwohl ich nur 3 Wochen im Laden arbeiten sollte, werde ich die nächsten vier Tage noch hinter der Theke stehen, denn Rob hat nicht direkt Heimweh. Schade eigentlich, aber was soll's.

Hier noch ein paar Eindrücke vom Hostel...

backpackers backpackers
backpackers backpackers
Kommentare (0)
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

!joomlacomment 4.0 Copyright (C) 2009 Compojoom.com . All rights reserved."