Krokodiljäger E-Mail
Geschrieben von: Blacky   
Donnerstag, den 20. August 2009 um 12:57 Uhr
Nach dem Bloomfield-Track ging es mit der Fähre nach Daintree, wo wir am krokodilverseuchten Fluß die Nacht verbracht haben. Dort haben wir einen Australier getroffen und mit ihm über eine neue Geschäftsidee geplaudert: Die Krokodile werden mit Hunden geködert und danach im Restaurant frisch auf den Tisch gebracht. Wer seinen Hund mitbringt, bekommt eine Mahlzeit umsonst, bekommt den Hund aber unter Umständen nicht wieder (oder nur in Teilen). Am Nächsten Tag wurden wir dann über den Fluß geschippert und haben uns auf dem Steg in Mission Beach noch einmal mit den Angeln versucht.

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb
Kommentare (0)
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

!joomlacomment 4.0 Copyright (C) 2009 Compojoom.com . All rights reserved."