Tag 2 im Laden des Leidens E-Mail
Geschrieben von: Blacky   
Dienstag, den 27. November 2007 um 08:07 Uhr

Ich habe heute die Arbeitszeit effektiv genutzt und die Streichelfighters-Seite bearbeitet. Dabei habe ich mir auch ein paar Gedanken über die Verbesserung des Ladens gemacht. Meine erste Idee war ein nettes Schild, wie es in der Art gallery nebenan hängt: sorry, we're closed. Aber das gefällt mir dann doch nicht so gut, da man es nur hinhängen kann, wenn man nicht da ist. Ich würde das Schild aber schon gern sehen, also habe ich mich ein wenig umgesehen, ob es irgendwo andere tolle Schilder gibt. Ich bin sogar fündig geworden.

sorry_open

Es ist zwar nicht in rot, wie das von nebenan, aber immerhin mal ein Anfang. Vielleicht kommen dann endlich auch mal ein paar Leute hier rein, die etwas kaufen wollen. Ich hatte auch noch ein paar andere Ideen, aber die werde ich wohl nicht in das Fenster hängen dürfen: "Fuck off, we're closed" und  "Sorry, we're closed. Err, Nah, We're Open!". Aber ich glaube ich werde bei der ersten Variante bleiben und mir morgen so ein Schild bauen. Ich hatte heute sogar einen Kunden im Laden stehen, der sich für ein Kamerasystem interessierte. Ich war schon kurz davor zu sagen "Ham wer nich, kommt auch nich mehr rein, aber Sie können ja trotzdem gerne immer wieder nachfragen", bevor ich gemerkt habe, dass er etwas haben wollte, was wir auch wirklich verkaufen.

In diesem Sinne trete ich jetzt den letzten 52 Minuten meines heutigen Arbeitstages entgegen um diese Welt wieder ein Stückchen besser zu machen.

Kommentare (0)
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

!joomlacomment 4.0 Copyright (C) 2009 Compojoom.com . All rights reserved."