Tauchen in Airlie E-Mail
Geschrieben von: Blacky   
Dienstag, den 12. Februar 2008 um 17:11 Uhr

Ich habe übrigens, falls das jemanden interessiert, meinen Open Water Tauchschein bestanden. Nach "Trockenübungen" im Pool vom Delta sind wir am Wochenende nach Airlie Beach gefahren, übrigens mit dem reparierten 4Runner, und haben dort die restlichen Tauchgänge vom Boot aus gemacht. Es war ganz nett unter Wasser und es gab reichlich zu sehen, auch ein paar bekannte Fische aus dem Aquarium zu Hause, die Wasserschildkröten und Haie waren aber noch interessanter. Wir haben die Nacht im Auto auf dem Berg verbracht und die Kosten für ein Hostel gespart. Als wir vom 2. Tauchgang zurück kamen, regnete es in Airlie und auf dem ganzen Heimweg. Ein paar mal war die Straße überschwemmt, aber wir sind pünktlich zu Hause angekommen.
Zurzeit ist das Hostel übrigens wieder voll mit Leuten, da hier alle Straßen nach Süden und Norden gesperrt sind, nachdem es hier 3 Tage lang geregnet hat. Ich werde versuchen, das auf ein paar Fotos einzufangen.

 

 

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

Kommentare (0)
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

!joomlacomment 4.0 Copyright (C) 2009 Compojoom.com . All rights reserved."