Vulkansierend E-Mail
Bali
Geschrieben von: Blacky   
Dienstag, den 02. Februar 2010 um 17:18 Uhr
Da man ja nicht die ganze Zeit im Hotel am und im Pool verbringen kann, haben wir uns ein Auto mit Fahrer organisiert und sind zum Mt. Batur gefahren. Dort kann man einen Vulkan bestaunen, der immer noch ab und zu aktiv ist. Wenn man dort ist, sieht man, dass man am Rand des eigentlichen alten Vulkans steht, in dem jetzt auch ein See (Lake Batur) zu finden ist. Auf dem R├╝ckweg haben wir dann noch einen Stopp auf einer Kaffeeplantage gemacht und dort alle Kaffee- und Teesorten probiert.

Kommentare (0)
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

!joomlacomment 4.0 Copyright (C) 2009 Compojoom.com . All rights reserved."