Strauchdiebe und Klopapier E-Mail
Europa
Geschrieben von: Blacky   
Dienstag, den 14. August 2007 um 01:00 Uhr
Gegen 10 Uhr brechen wir die Zelte ab und fahren in Richtung Canne – Nizza – Monaco. Die Fahrt geht recht schnell, obwohl wir wieder viel in der Mitte der Straße unterwegs sind. Die Polizisten machen das hier auch so, wir müssen uns deswegen also keine Gedanken machen. Die ersten Zeltplätze, die wir anfahren, sind natürlich wieder alle complet. Auf einem davon bekomme ich noch den Weg zu einem, der auf alle Fälle Platz hat, auf deutsch erklärt. Nach kurzer Suche finden den Platz. Die Dame am Empfang hat Angst, dass uns der vorhandene Platz nicht reicht, aber nach einer Inspektion ist alles in Ordnung. Wir bauen die Zelte auf und springen noch schnell in den Pool, bevor wir in der nächsten Stadt chinesisches Fastfood genießen. Nach dem Einkauf von Grillzeug, Wein und Frühstück müssen wir feststellen, dass es auf dem Campingplatz nirgendwo Klopapier gibt. Also müssen wir irgendwo welches klauen, da schon alle Supermärkte geschlossen haben. In einer Abstellkammer werden wir fündig und auf dem Rückweg zum Zelt finden wir auch noch ein paar Plastikstühle und Tische, die wir vor unsere Zelte stellen, damit das Ganze etwas gemütlicher wird.

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb

 thumb
Kommentare (0)
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

!joomlacomment 4.0 Copyright (C) 2009 Compojoom.com . All rights reserved."